Nützliche Tips bei Dokumentenschaden

Nützliche Tips

Polygons Dienstleistungen im Bereich der Wiederherstellung wurden bereits in verschiedensten Umgebungen bei kleinen und großen Katastrophen eingesetzt – von Privathaushalten bis hin zu gewerblichen Großimmobilien.

Polygons umfassende Wissensdatenbank mit Informationen aus unterschiedlichsten Sanierungseinsätzen gewährleistet, dass jeder Techniker unabhängig von seinem Standort über die nötige Kompetenz zur Handhabung komplexer Instandsetzungsprojekte verfügt.

Gehen Sie nicht zwangsläufig davon aus, dass Gegenstände von persönlichem oder emotionalem Wert, wie etwa Fotos, Bücher, Antiquitäten oder Kunstgegenstände, nicht wiederhergestellt werden könnten. Polygon beschäftigt eine Vielzahl an Experten im Bereich der Dokumentenwiederherstellung, die auch bei schwer beschädigten Gegenständen den ursprünglichen Zustand wiederherstellen können.

Nach dem Katastrophenfall:

Lagern Sie wertvolle Fotos und Bücher so kühl wie möglich. Entfernen Sie überschüssiges Wasser, aber versuchen Sie nicht, die Gegenstände selbstständig zu trocknen.
Bewahren Sie Bücher und Dokumente mit Wasserschäden nach Möglichkeit in einem Kühl- oder Gefrierschrank auf, da dies den Verfallsprozess verzögert.