3D-laserscanning

3D-Laserscanning

Das 3D-Laserscanning ist ein hochinnovatives Verfahren zur schnellen und präzisen Dokumentation nach Brandschäden. Es ermöglicht eine komplette Erfassung in 3D, auch bei dunkler Umgebung. So lässt sich nicht nur der Schaden genau originalgetreu rekonstruieren. Die so festgehaltenen Daten sind direkt vor Ort verfügbar und können digital mit Versicherungen, Sachverständigen und Ermittlern geteilt werden.