Karriere

Unsere wichtigste Ressource

Die wichtigsten Ressourcen von Polygon sind Menschen, Wissen und Technologie – in dieser Reihenfolge. Unsere Mitarbeiter*innen stehen immer an erster Stelle. Das Engagement und das Wissen unserer Mitarbeiter*innen sind entscheidend für unseren Erfolg, und wir tun alles, um ihre Arbeit zu erleichtern. Dies wird durch unsere einfache Organisation und flache Struktur mit klaren Verantwortlichkeiten gewährleistet. Der Kunde steht immer im Mittelpunkt. Ganz in Übereinstimmung mit unserem Polygon-Modell.

Vielfältige Belegschaft
Polygon beschäftigt 4300 Mitarbeiter*innen in 14 Ländern. Unsere Tätigkeit ist vielfältig, dasselbe gilt für unsere Mitarbeiter*innen. Viele kommen aus der Bau-, Immobilien- oder Sanitärbranche. Einige Kollegen haben akademische Abschlüsse, die überwiegende Mehrheit sind jedoch erfahrene Praktiker. Die Art unserer Aufträge und Tätigkeiten ermöglicht uns, auch Menschen ohne formale Ausbildung eine Beschäftigung anzubieten. Wir sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter*innen die richtige Ausbildung, das richtige Wissen und die richtigen Werkzeuge erhalten, um ihre Tätigkeit ausführen zu können.

Entscheidende Einstellung
Wir legen Wert auf Erfahrungen und Fähigkeiten, letztlich sind es aber Menschen mit der richtigen Einstellung, auf die es ankommt. Jeden Tag begegnen wir Tausende Menschen, deren Hab und Gut beschädigt wurde. In ihr Leben wurde massiv eingegriffen. Deswegen ist es sehr wichtig, dass wir Verständnis für ihre Situation zeigen. Das ist von entscheidender Bedeutung, zumal wir in den meisten Fällen in den Wohnräumen der Menschen und in direktem Kontakt mit ihnen tätig sind. Alle Polygon-Mitarbeiter*innen wissen, dass wir unseren Kunden zusichern müssen, dass ihre Immobilie bestmöglich und in kürzester Zeit saniert wird. Anschließend setzen wir alles daran, diese Zusage einzuhalten. Wir helfen instinktiv und wir übernehmen Verantwortung. Wir sind in der Lage, schnelle Entscheidungen zu treffen, um unsere Kunden zu unterstützen. Diese Einstellung ist der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens.

Unsere Mission ist es, anderen zu helfen
Wir strukturieren unsere Tätigkeiten so, dass unsere Mitarbeiter*innen die notwendige Unterstützung erhalten, damit sie den Kunden optimal und schnellstmöglich helfen können. Unsere Organisation ist einfach und unsere Struktur flach, sie wurde in den vergangenen Jahren von sieben auf nur noch vier Ebenen reduziert. Die Vorgabe ist eindeutig: Um effektiv zu sein, müssen unsere Fachleute im Außendienst in der Lage sein, im Umgang mit Kunden selbstständig zu handeln. Wir sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter*innen über die richtige Kompetenz, die richtigen Informationen und Werkzeuge verfügen, damit sie bei Bedarf Entscheidungen treffen können, was normalerweise auf der Stelle ist. Tatsächlich überwachen wir dies: In unserer jüngsten Mitarbeiterbefragung gaben 92 % an, dass sie sich befugt fühlen, bei Bedarf eigene Entscheidungen zu treffen. Außerdem reduziert die Freiheit, die eigene Arbeit organisieren und steuern zu können, Stress und erhöht die Motivation. Die flache Struktur von Polygon sorgt auch für eine familiäre Atmosphäre. So entsteht ein gutes, kollegiales Umfeld, in dem sich die Mitarbeiter*innen wohlfühlen und die Arbeit leichter fällt.

Verhaltenskodex

Der Polygon-Verhaltenskodex beschreibt die wesentlichen Grundsätze unserer unternehmerischen Verantwortung sowie die persönlichen, ethischen und beruflichen Grundsätze, die alle Polygon-Mitarbeiter*innen einhalten sollten. Diese Prinzipien regeln unsere Beziehungen zu Polygon-Kollegen sowie gegenüber Kunden, Lieferanten, Gesellschaft und Aktionären.