Rotorblattservice an Windenergieanlagen

Rotorblattservice

Im Vorteil mit POLYGONVATRO: Fachkompetenz und Erfahrung

Die Rotorblätter einer Windkraftanlage sind täglich den unterschiedlichsten Belastungen und Witterungsbedingungen ausgesetzt. Auch kleine Mängel können große Auswirkungen auf den Ertrag der Windenergieanlage haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, regelmäßige Inspektionen und Wartungen durchzuführen. So werden größere Schäden und Ausfallzeiten vermieden.

Bei POLYGONVATRO sind Sie in guten Händen: Wir erweitern unseren Wissensstand kontinuierlich und suchen stetig nach neuen, noch effektiveren Lösungen und Methoden. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in der Abteilung Windkraft Service ab sofort auch einen umfassenden und kompetenten Rotorblattservice mit leistungsstarkem und gut ausgebildetem Personal.

Unser hochqualifiziertes Team, mit dem Sitz in der Bremer Überseestadt, profitiert von einer fast 20-jährigen Berufserfahrung und überzeugt mit großer Fachkompetenz aus Begutachtungen und Reparaturen an über 5.000 Windenergieanlagen.

Unser Leistungsportfolio im Bereich Rotorblattservice:

  • Rotorblattinspektion/ technische Überprüfung der Rotorblätter (GWL, WKP, ZOP) inkl. Bericht und Fotodokumentation
  • Messung und Beseitigung von Rotorunwuchten
  • 3D-Rotorblattprüfung (Laservermessungsverfahren)
  • Fachgerechte Reparatur von Schäden in allen Blattbereichen mittels Arbeitsbühnen und Seilzugangstechnik
  • Montage von Strömungselementen (Stallleisten, Vortexgeneratoren, etc.)
  • Applikation von Erosionsschutzsystemen (Folien, Lacke, etc.)
  • Erstellung von Vollwartungskonzepten für die Rotorblattinstandhaltung
  • Blitzschutzmessungen und Instandsetzung von Blitzschutzsystemen

 

unverharzte Gelege Erosionsschaden Blitzschaden
unverharzte Gelege Erosionsschäden Blitzschaden

Weitere Dienstleistungen:

  • Technische Gutachten/ Inspektion von Turm und Maschine (GWL, WKP, ZOP)
  • Hauptlageruntersuchung (Entnahme und Analyse einer Fettprobe)
  • Ölanalyse
  • Schwingungsanalyse (Stoßimpulsmessung an Wälzlagern und Schwingungsmessung Triebstrang)
  • Laseroptische Messung der Wellenausrichtung (Generatorausrichtung)
  • Videoendoskopie des Getriebes
  • Turm/Fundamentabdichtungen und Turm/Turmabdichtungen
  • Rotorblatt- und Turmreinigung / Sanierungsarbeiten innen und außen (bei Brand- und Wasserschäden, Schimmel und nach Ölhavarien, etc.)
  • Korrosionsschutzarbeiten am Turm

Rotorblattservice