Unternehmensführung bei Polygon

Unternehmensführung

POLYGON strebt stets danach, Gesetze, Richtlinien, Standards und andere Anforderungen einzuhalten, wie ethische Prinzipien, die in unseren Unternehmensbereichen Anwendung finden.

Wir haben einen Werteleitfaden, der klar vorgibt, welche Verhaltensweisen im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern, Unterauftragnehmern und anderen Beteiligten angemessen sind. Integrität ist einer der wichtigsten Werte von POLYGON. Unsere Kunden sollten das Vertrauen haben, dass wir bei der Erfüllung ihrer Bedürfnisse in ihrem besten Interesse handeln. Es ist ebenfalls wichtig, dass unsere Unterauftragnehmer unseren Werteleitfaden kennen und einhalten.

POLYGON hat zudem klar definierte Richtlinien zur Kartell- und Korruptionsbekämpfung entwickelt. Bei uns herrscht in Bezug auf Korruption eine Null-Toleranz-Philosophie und wir verpflichten uns zur Einhaltung der Grundsätze eines fairen Wettbewerbs. Die Richtlinien wurden entwickelt, um diese Botschaft zu kommunizieren und alle Mitarbeiter bei der Einhaltung zu unterstützen.

Um einen möglichen Verstoß gegen die Unternehmensrichtlinien, Gesetze und ethischen Standards zu melden, wurde eine Integritätstelefonnummer eingeführt, über welche Mitarbeiter anonym Bedenken melden können, ohne sich mit dem Management oder der Personalabteilung in Verbindung setzen zu müssen.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Da ist etwas schief gelaufen

Bitte versuchen Sie es noch einmal

Wenn Sie sich in unsere Mailingliste eintragen, erklären Sie sich damit einverstanden, Informationen von Polygon Austria Service GmbH zu erhalten.

Wir arbeiten in Übereinstimmung mit der GDPR-Gesetzgebung. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur, um mit Ihnen über unsere Newsletter zu kommunizieren oder um Sie über Produkte, Dienstleistungen oder Werbeangebote zu informieren, die für Sie interessant sein könnten, wenn Sie sich für den Erhalt dieser Art von Kommunikation entschieden haben. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben. Die Daten werden in Mailchimp gespeichert.


Sie können sich jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters oder der E-Mail, die Sie von Polygon Austria erhalten, von unserer Mailerliste abmelden.