POLYGON-Pilotprojekt: Kirchensanierung

Seit hunderten von Jahren laden Kirchen zum Gebet, zur Andacht und zum Innehalten ein. Doch der Zahn dieser langen Zeit nagt heute oft sichtbar an ihren Bauwerken, und selbst neuere Kirchengebäude sind immer stärker werdenden Umwelteinflüssen und vielfältigen Schadenquellen ausgesetzt. Um diese Sakralbauten auch in Zukunft noch lange Zeit zu erhalten, sind heutzutage oft aufwendige Sanierungsmaßnahmen erforderlich.

Aus diesem Grund haben wir bei POLYGON ein Pilotprojekt gestartet, das auf die Sanierung von Kirchengebäuden spezialisiert ist – und uns ermöglicht, von der Krypta bis zur Turmspitze selbst herausfordernde Probleme schnell und effizient zu lösen.

 

Im Folgenden stellen wir Ihnen drei Fallbeispiele der Kirchensanierung vor:

24h: kostenfreier Service