Fallstudien – Klimatisierung & Beheizung

POLYGONVATRO klimatisiert Lagerzelte für Desinfektionsmittel

Die optimale Lagertemperatur für Desinfektionsprodukte ist von entscheidender Bedeutung, um eine Explosionsgefahr der entzündbaren Flüssigkeiten möglichst auszuschließen und die Wirksamkeit der Produkte zu erhalten.

Der Freistatt Bayern lagert im April 2020 ca. 100.000 Liter Handdesinfektionsmittel in einer temporäre Zelt-Stadt auf dem Münchener Messegelände. Damit die optimale Lagertemperatur weder unter- noch überschritten wird, werden die zahlreichen Lagerzelte von POLYGONVATRO klimatisiert. Dabei kommen leistungsstarke Klimatisierungsgeräte zum Einsatz, die sowohl kühlen als auch heizen können. Diese Geräte (PVK 38) garantieren eine Kühlleistung von 30,1 - 38,0 kW und eine Heizleistung von 31,7 - 38,0 kW.

Möchten Sie mehr über die Desinfektionsmittellagerung in München erfahren? Dann können Sie sich HIER einen kurzen Filmbeitrag der Bild ansehen (veröffentlicht am 12.04.2020).